Musikalische Weihnachten

0

Vom „beschwingt“-jazzigen Jahresausklang über besinnliche Klänge in der Silvesternacht bis hin zum Streifzug durch die Welt der Musicals und einem Frontalangriff auf die Lachmuskeln: Bad Füssing bietet rund um den Jahreswechsel zahlreiche Konzerthöhepunkte.

Weihnachtliche Stimmung füllt am Sonntag, den 23. Dezember, die Heilig-Geist-Kirche beim „Christkindl-Ansingen“ um 19.30 Uhr. Erzählt wird dort auch die bayerische Weihnachtsgeschichte. Die Bad Füssinger Weihnachtsgala findet traditionell am zweiten Weihnachtstag um 19.30 Uhr statt. Die CubaBoarischen präsentieren unter dem Motto „Feliz Navidad — Prost Neujahr“ heiße Rhythmen für kalte Winternächte. Unterstützt werden sie von den Grassauer Bläsersolisten. Die Abendkasse öffnet um 17.30 Uhr. 

Beste bayerische Unterhaltung und viel Swing 

Beste bayerische Unterhaltung bietet am 27. Dezember um 19.30 Uhr „De G’schicht vom Brandner Kasper“: Kasper Brandner sollte eigentlich ins Jenseits befördert werden, jedoch stehen dem schussligen „Boandlkramer“ bei der Erledigung dieses Auftrags allzu irdische Schwächen im Wege. Der ewig verfrorene „Sensenmann“ kann dem vom Kasper angebotenen Schnapserl nicht widerstehen und lässt sich zu einem Kartenspiel verleiten, in dem sich Kasper einen Aufschub von einigen Jahren erschwindelt. So lebt er zunächst unbehelligt und glücklich weiter, doch dann schlägt das Schicksal unbarmherzig zu.

„Mit Swing in den Jahresausklang“ heißt das Konzert der Bigband Bad Birnbach unter der Leitung von Ferdinand Meixner, auf das sich die Bad Füssinger am 29. Dezember um 19.30 Uhr freuen können. Auf dem Programm stehen beliebte Swing- und Jazzklassiker von Duke Ellington, Glenn Miller, Cole Porter und Count Basie. Ferdinand Meixner, ein ehemaliger Saxofonist eines Luftwaffenmusikkorps, stand mit seinen Musikern bereits bei mehr als 300 Konzerten auf der Bühne.

Ein besinnliches Konzert in der Silvesternacht

Einen besinnlichen Jahresausklang bietet das „Konzert in der Silvesternacht“ in der Christuskirche voraussichtlich ab 22 Uhr. Das Konzert bietet festlich-heitere Musik aus vier Jahrhunderten. Auch das neue Jahr beginnt musikalisch mit einem Frühschoppen am Neujahrstag um 10.30 Uhr.

Einen echten Höhepunkt bietet der Neujahrsabend: Um 19.30 gastiert der österreichische Musical-Sänger Johann Rosenhammer mit seinem Solo-Programm — und interpretiert die schönsten Melodien aus der Welt des Musicals, von Elisabeth über König der Löwen bis hin zu Les Miserables und Tanz der Vampire. Ein Fest für die Lachmuskeln verspricht der Auftritt der „Lachdenkerin“ Angelika Fürthauer aus dem Salzkammergut. Gemeinsam mit den Original Kernbeissern präsentiert sie am 3. Januar (19.30 Uhr) Witziges und Zünftiges, Motto: „Lachen hält gesund“. Mit unvergesslichen Melodien aus dem Egerland wollen die Vorchdorfer Böhmischen am 4. Januar (19.30 Uhr) ihr Bad Füssinger Publikum begeistern.

Festliche Konzerte mit dem Kurorchester

Das Bad Füssinger Kurorchester bietet zwischen den Jahren zahlreiche Gelegenheiten, besinnliche Stunden mit klassischer Musik zu genießen. Die Höhepunkte: die beiden Festkonzerte am ersten Weihnachtstag und am 2. Januar jeweils um 19.30 Uhr. Alle Termine finden Sie im Faltblatt „Weihnachts- und Neujahrsprogramm“, herausgegeben vom VeranstaltungsService des Kur- & GästeService. Karten für alle Weihnachts- und Neujahrsveranstaltungen können Sie bereits ab 1. Dezember reservieren. Mehr Infos, Bestellungen und auch Geschenkgutscheine direkt beim Kartenservice unter Telefon 08531/975-522.

KASTEN

Sie suchen noch ganz besonderes Weihnachtsgeschenk?

 

Verschenken Sie doch dieses Jahr einmal Musik und gute Laune zu Weihnachten! Tickets des VeranstaltungsService machen es möglich. Eintrittskarten und Gutscheine für die Vorstellungen vom 25.12.2018 bis 4.1.2019 sind bereits ab 30.11.2018 erhältlich. Ebenfalls eine tolle Geschenkidee: Eintrittskarten für die Gastspiele von Sebastian Reich & Amanda (27.9.2019) und Rolando Villazón (28.9.2019). Auch diese Tickets können Sie bereits vor Weihnachten erhalten.

Pin It on Pinterest

Share This